Financial Solutions for Banking

Sopra Steria Consulting Spezialisten für SAP Financial Solutions for Banking

Aktuelle Herausforderungen für Banken

Durch die Einführung verschiedener Rechnungslegungsvorschriften stehen Finanzinstitute vor erheblichen Veränderungen. Aufgrund der neuen komplexen Vorgaben, die neben den bestehenden parallelen Anforderungen aus der Bilanzierung nach IFRS und HGB zu bewältigen sind, besteht hoher manueller Aufwand, der durch eine weitestgehende Automatisierung minimiert werden kann.

 

SAP Financial Solutions for Banking

Grundsätzlich bieten sich in SAP® unterschiedliche technische Lösungsansätze an. Der Einsatz einer Lösung hängt dabei stark vom definierten Soll-Prozess sowie vom technischen Umfeld ab. Rückstellungsmanagement mit SAP® FI-Special Ledger stellt beispielsweise einen vergleichsweise anspruchsvollen und umfangreichen Eingriff in das produktive SAP® FI dar zumal Berechnungsfunktionalitäten für Rückstellungen nicht im Standard enthalten sind und zusätzlich implementiert werden müssen. Zudem sind prozessuale Änderungen bestehender Abläufe, etwa aufgrund der direkten Buchung in SAP® FI-SL unabdingbar.

 

Individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen

Soll der Eingriff in bestehende Prozesse gering ausfallen und Rückstellungen gemäß BiMoG im SAP®-Hauptbuch erfasst werden, bietet Sopra Steria Consulting flexibel auf die individuellen Anforderungen adaptierbare Lösungen, wie z. B. das „Provision Management Tool" an.

 

Banking
 

Branchenangebot
Banking

Zum Leistungsangebot

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 


Rainer Lindner

Tel.: +49 40 22703-0
sap.de@soprasteria.com